Chirurgie

Chirurgie

Operationen


In unserem speziellen Operations-Bereich führen wir unter anderem Wundversorgungen, Tumorentfernungen, Gynäkologische Chirurgie : Kaiserschnitt, Kastrationen, Pyometra (Gebärmuttervereiterungen) (auch bei Heimtieren und Reptilien) sowie Weichteilchirurgien (zB. Darmfremdkörper) und Chirurgien des Bewegungsapparates (zB. Frakturen, Femurkopfresektion) durch. Für  besondere chirurgische Fälle arbeiten wir auch mit Spezialisten zusammen. Die dazu erforderlichen Vorabklärungen und Nachbehandlungen können in unserer Praxis durchgeführt werden.

 

Anästhesie (Narkose)


Angepasst an Tierart, Alter und Gesundheitszustand des Patienten überwachen wir diese während der Narkose mittels Puls-, Atemfrequenz, EKG, CO2-Exspiratorisch und Sauerstoffsättigung des Blutes. Dieses Narkosemangement erlaubt uns jeder Zeit die Narkose optimal zu steuern und risikoarm mit tiefstmöglichen Narkosemitteldosen zu arbeiten.

 

Analgesie (Schmerztherapie)


Es liegt uns am Herzen unsere Patienten, gegen allfällige Schmerzen vorbeugend zu behandeln. Deshalb legen wir grossen Wert auf unser Schmerztherapiemanagement, vor, während und nach den Operationen.

 

Nachbetreuung


Nach dem Eingriff werden die Patienten in unsererem Aufwachraum nachbetreut.

 

Entlassung


Unser Ziel ist es, ihren Liebling nach kurzer postoparetiver Aufenthaltszeit in unserer Praxis (meistens am selben Tag) wieder nach Hause zu entlassen.